Kerzen & Raumdüfte


Edle Düfte vom Hoflieferanten

Price's Candles wurde 1830 von William Wilson und Benjamin Lancaster gegründet und bestand ursprünglich aus einer Kerzenfabrik in Vauxhall, London und einer Zerkleinerungsanlage stromaufwärts in Battersea, York Road. Für das Palmöl wurden Palmen aus Westafrika verwendet. Begrenzte Hafenanlagen in Battersea führten dazu, dass die Fabrik in die Wirral verlegt wurde. 1840 waren 84 Mitarbeiter beschäftigt, 1855 waren es 2.300. Um 1900 war es der größte Kerzenhersteller der Welt. 1909 wurden in Kapstadt neue Grundstücke gekauft. Price's Candles Ltd hat die Burmeister Candle Factory in Kapstadt gekauft.


Die Räumlichkeiten wurden 1923 verkauft und eine neue Fabrik in Observatory eröffnet. Es gab 130 verschiedene Arten oder Größen von Kerzen und 60 verschiedene Materialpermutationen. Price's Candles lieferte "essbare Kerzen" für Captain Scotts letzte Expedition zum Südpol. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Bedford und verfügt über den Titel "Hoflieferant der Queen". Price´s ist der größte Kerzenlieferant in Großbritannien.



Duftkerze

Raumduft

Stabkerzen